Mehr sehen, schneller und besser behandeln

Präzision für Ihre Gesundheit

"Warum wir in unserer Zahnarztpraxis mit Mikroskop arbeiten."

Dr. Dr. Günter Wiesner arbeitet bei der Microdentistry in Innsbruck mit einer speziellen Lupenbrille.
Microdentistry in Innsbruck

Kennen Sie diese stechenden, ziehenden Schmerzen im Kiefer? Ist Ihr Zahnnerv entzündet? Oft steht jetzt eine Wurzelbehandlung an. Denn Sie möchten den Zahn sicherlich gern noch länger behalten. Auch wir möchten, dass Sie damit noch lange fest und schmerzfrei kauen können. Besonders sicher sind Sie und wir, wenn wir ein Operations-Mikroskop (OP-Mikroskop) einsetzen, um den Wurzelkanal Ihres Zahnes präzise bis in die kleinste Ecke zu sehen und behandeln zu können. Sauber bis in die tiefste Spitze.

Unter dem Mikroskop erkennen wir die feinsten Wurzelkanäle klar und deutlich. So lassen sich Entzündungsherde gut aufspüren und wir können dagegen angehen.

 

Das OP-Mikroskop leistet noch mehr: 

  • Gesund bleiben
    Durch das Mikroskop sehen wir Ihre Zähne bis zu 25-mal größer. Wir entdecken kleinste Löcher und veränderte Stellen im Zahnfleisch, die für das menschliche Auge nicht zu erfassen sind. So verhindern wir schon im frühen Stadium, dass Karies einen Zahn zerstört.
  • Weniger Belastung
    Ihre Behandlung ist dank Mikroskop schonender. Wir gehen präziser vor und benötigen in der Regel weniger Behandlungsschritte. Sie sind also schneller bei uns wieder aus der Praxis als oft gedacht.
  • Große Sicherheit
    Seien Sie sicher, dass Ihr Mund gesund ist. Mithilfe des Mikroskops sehen wir im frühen Stadium winzige Bereiche der Mundschleimhaut, die sich verändert haben. So erkennen wir frühzeitig erste Hinweise auf Mundhöhlenkrebs und können schnellstmöglich dagegen angehen.

Möchten Sie mehr Sicherheit für Ihre Behandlung?
Vereinbaren Sie einen Termin und profitieren Sie von der besonders sicheren Behandlung mit dem Dentalmikroskop.
Sie erreichen uns unter: +43 (0) 512 572 895

Wissenswertes
Hier finden Sie Antworten
auf Ihre Fragen

Wie mikroskopische Zahnbehandlungen Ihnen helfen

Warum mit Mikroskop?
Schon gewusst?

Warum die Behandlung mit dem Mikroskop besonders sicher ist

Im Mund haben wir es mit feinsten Strukturen zu tun, die wir mithilfe eines Mikroskops sehen können. Mithilfe eines Mikroskops sehen wir den Kieferknochen bis zu 25-mal vergrößert. Als wäre er so groß wie unsere Hand. Wir sehen die Strukturen und Nervenbahnen. So ist es leichter, einen schwierigen chirurgischen Eingriff – zum Beispiel eine Implantation – optimal und schonend für Sie umzusetzen.

Für Sie ist die Behandlung mit Mikroskop weniger belastend. Wir Mediziner nennen das “minimalinvasives Operieren”. Das bedeutet, dass wir auf große Schnitte verzichten und mit sehr kleinen nur wenig Gewebe verletzen. Die Wunde heilt schneller und die behandelte Stelle schwillt nach dem Eingriff weniger an. Sie haben in der Regel deutlich geringere Schmerzen.

Welche Behandlungen?
Einsatzmöglichkeiten

Für diese Behandlungen nutzen wir das Mikroskop

Haben Sie schon einmal vor dem Spiegel versucht, ein Kariesloch an den Zähnen zu finden? Oft schwierig. Je nachdem, wie Sie den Kopf halten, sehen Sie die Stelle deutlich. Oder gar nicht.

Wenn wir durch das Mikroskop blicken und Sie behandeln, sehen wir zu jeder Zeit alles. Durch eine integrierte Lampe haben wir beste Sicht auf Ihre Zähne. Wir dringen in die Mikrowelt Ihrer Zahnumgebung vor und helfen Ihnen, gesund zu bleiben.

Hier setzen wir das Dentalmikroskop ein: 

  • Wurzelbehandlungen
  • (Implantationen) Wurzelspitzenresektion
  • Kariesentfernung
  • Mundhöhlenkrebsvorsorge
  • Parodontalchirurgie
  • Zahnentfernung

Wer trägt die Kosten?

Die Kosten für eine Behandlung mit OP-Mikroskop werden nicht von den Krankenkassen übernommen.
In der Regel müssen Sie für die Investition selbst aufkommen.
Gerne beantworten wir Ihnen Fragen zu den möglichen Behandlungskosten.

Steht Ihnen ein Eingriff bevor und Sie möchten die Behandlung mit OP-Mikroskop durchführen lassen?
Rufen Sie uns an und fühlen Sie sich bei Ihrer nächsten Behandlung mit OP-Mikroskop einfach sicherer.
Sie erreichen uns unter: +43 (0) 512 572 895