Zahnprophylaxe in Innsbruck – weil gesunde Zähne für ein gesundes Leben wichtig sind

Praxis für Implantologie & Parodontologie

“Wie schön, Sie sind topfit und gesund”

Zahnersatz in einer Sitzung aus Innsbruck ist praktisch, weil Sie sich viel Zeit sparen.
Prophylaxe in Innsbruck

“Wie schön, Sie sind topfit und gesund”, sagt Ihnen der Allgemeinarzt beim Gesundheitscheck. Und Sie antworten darauf: “Ja, das habe ich auch meinem Zahnarzt zu verdanken.”
Wie das möglich ist? Mithilfe der Zahnprophylaxe.

Der Mund spielt eine bedeutende Rolle für unsere Gesundheit. Er ist das Tor zum Körper. Neben Speisen und Flüssigkeit gelangen auch Bakterien über den Mund in den Organismus. Wussten Sie, dass bei einem 10 Sekunden langen Kuss rund 80 Millionen Bakterien von einem Mund in den anderen wandern?

Viele davon verursachen Entzündungen und Karies. Darüber müssen Sie sich beim Küssen keine Sorgen machen. Mithilfe unserer Zahnprophylaxe schützen wir Ihre Mundgesundheit vor diesen und anderen Erkrankungen. Natürlich kümmern wir uns bei Ihrem Prophylaxetermin auch um Ihre wertvollen Zahnimplantate. Damit Sie mit Zahnersatz genussvoll zubeißen und herzlich küssen.

  • Gesund bleiben
    Erkrankungen im Mund sind ein Risiko für die allgemeine Gesundheit. Bakterien gelangen über den Blutkreislauf in den Organismus und sorgen für Alarmstimmung im Immunsystem.
    Unter anderem verschlechtern Entzündungen im Mund die Blutzuckerwerte. Das wirkt sich negativ auf Blutgefäße aus, die die Organe versorgen. Und damit steigt das Risiko für Folgeerkrankungen an Herz, Augen oder Nerven. Das verhindern wir und schützen Ihre Allgemeingesundheit.
  • Entzündungen und Karies vorbeugen
    Sind Ihre Zahnfleischtaschen zu tief, ist Ihr Zahnfleisch entzündet? Dann gelangen Bakterien leicht in den Blutkreislauf. Ihr Immunsystem ist durch dauerhafte Entzündungen anhaltend belastet und damit geschwächt.
    Es ist nicht mehr in der Lage, Krankheitserreger an anderen Stellen im Körper ausreichend zu bekämpfen. Darum müssen Zähne und Zahnfleisch gesund bleiben. Die Professionelle Zahnreinigung (PZR) kann helfen. Bei der PZR entfernen wir Zahnbelag aus den Zwischenräumen und von den Zahnoberflächen. In dem Belag befinden sich Bakterien, die das Risiko für Entzündungen und Karies erhöhen. Die intakte Mundhöhle wirkt wie eine Schutzbarriere gegen viele Krankheiten.
  • Zähne erhalten
    Viele Menschen verlieren ihre Zähne viel zu früh, weil sich ihr Zahnhalteapparat entzündet. Wir sprechen von der Parodontitis. Die chronische Entzündung entsteht durch schädlichen Zahnbelag, der sich ungestört im Mund ausbreitet.
    Erst entzündet sich das Zahnfleisch, dann greift die Entzündung auf den Zahnhalteapparat über. Knochensubstanz geht verloren und Zähne verlieren den Halt. Mithilfe der Zahnprophylaxe entfernen wir schädlichen Zahnbelag rechtzeitig und senken das Risiko für den Verlust der natürlichen Zähne.

Rufen Sie uns an und tun Sie etwas für Ihre Gesundheit:
+43 (0) 512 572 895

Wissenswertes
Notwendigkeit

Deshalb ist die Zahnprophylaxe wichtig

kurz & knapp: 

  • Dank der Prophylaxe leben Sie auch im Alter mit gesunden Zähnen.
  • Mit der regelmäßigen Zahnreinigung senken Sie Ihr Risiko für Entzündungen.
  • Sie leben frei und selbstbestimmt mit festen Zähnen.
  • Ein gesunder Mund trägt zu einer guten Allgemeingesundheit bei.

Gesundheitsrisiko Parodontitis

Im Fokus der Prophylaxe: die Parodontitis. Patienten, die an der chronischen Entzündung des Zahnbetts leiden, spüren davon zunächst kaum etwas. Ab und zu mischt sich Blut in die ausgespuckte Zahnpasta. Bis die ersten Zähne locker sind, verläuft die Parodontitis meistens unerkannt.

Betroffene leben unter anderem mit einem höheren Risiko für Herz- und Kreislauf-Erkrankungen. Schuld sind Entzündungsstoffe, die über diese offene Wunde in den Blutkreislauf und damit in den Körper gelangen und die Gefäße schädigen.

Mit der regelmäßigen Prophylaxe senken wir das Risiko für Parodontitis und schützen Ihre Gesundheit.

Implantate reinigen

Prophylaxe schützt Ihre Zahnimplantate

kurz & knapp: 

  • Entzündungen gefährden Zahnimplantate.
  • Zahnersatz reinigen wir schonend und effektiv.

Fest in den knackigen Apfel beißen, sicher auf der harten Brotkruste kauen, kraftvoll ein Stück Möhre abbeißen – das ist mit dritten Zähnen möglich. Und das soll auch in 10 Jahren noch so sein. Die Prophylaxe speziell für Patienten mit Zahnersatz sorgt vor.

Entzündungen gefährden den Halt von Implantaten

Ohne Prophylaxe werden Entzündungen für Ihren Zahnersatz zum Problem. Das Gewebe um das Implantat entzündet sich. Der Knochen geht zurück und das Implantat wackelt. Es droht auszufallen.

Das gehört zu einer Implantatprophylaxe: 

  • Wir kontrollieren Zähne, Zahnfleisch, Implantate und Zahnersatz.
  • Wir messen die Tiefe der Zahnfleischtaschen rund um die Zahnimplantate und vergleichen die Werte mit den letzten Befunden. So stellen wir fest, ob sich der Zahnhalteapparat verändert hat – zum Beispiel durch eine Entzündung.
  • Gemeinsam besprechen wir die Ergebnisse und geben Ihnen gerne Tipps für die Zahn- und Implantatpflege zu Hause.
  • Mit einem speziellen Gemisch aus Pulver und Wasser reinigt unsere Prophylaxemitarbeiterin die Oberflächen der Implantate und die Zahnfleischtaschen.
  • Anschließend polieren wir die glatten Oberflächen mit einer speziellen Paste, damit Bakterien schwieriger daranhalten.
Professionelle Zahnreinigung
PZR

Die Professionelle Zahnreinigung ist Ihr regelmäßiges Gesundheitsupdate

  • Mindestens zweimal im Jahr sollten Sie die Zähne professionell reinigen lassen.
  • Die professionelle Reinigung senkt das Risiko für Karies und Entzündungen.

Die Professionelle Zahnreinigung ist ein wichtiger Bestandteil der Prophylaxe. Zweimal im Jahr sollten Sie Ihren Zähnen dieses Gesundheits-Update gönnen.

Weiche Zahnbeläge spülen wir mit Wasser von Ihren Zähnen. Harte Beläge entfernen wir mithilfe von schonenden Hilfsmitteln. So erreichen wir Stellen, an die Sie mit Ihrer Zahnbürste nicht herankommen.

Die Vorteile der Professionellen Zahnreinigung:

  • Wir entfernen Beläge, die Sie bei der Zahnpflege nicht erreichen.
  • Zwischenräume reinigen wir besonders gründlich.
  • Nach der PZR haftet Zahnbelag weniger schnell an.
  • Der Zahnschmelz schützt Sie dank Fluorid besser vor Karies.
  • Sie erhalten Pflegetipps für noch besseres Zähneputzen zu Hause.
  • Auch Ihre Implantate und Ihren Zahnersatz halten wir sauber.
  • Die regelmäßige Implantatreinigung beugt Entzündungen vor.

Wann waren Sie das letzte Mal bei der Zahnreinigung?
Frischen Sie Ihre Mundgesundheit auf und schützen Sie sich vor Karies und Entzündungen.
Gerne schauen wir, wann der nächste Termin für Sie frei ist.
Sie erreichen uns unter: +43 (0) 512 572 895

Vorsorge in jedem Alter

Erwachsene und Kinder leben dank der Prophylaxe mit gesunden Zähnen

kurz & knapp: 

  • Vorsorge für Erwachsene
    Sie leben mit gesunden und festen Zähnen in jedem Alter.
  • Unsere Kinderprophylaxe
    Ihr Kind wächst mit gesunden Zähnen ohne schmerzhafte Karieslöcher auf.


Mithilfe der regelmäßigen Zahnprophylaxe für Erwachsene unterstützen wir Sie in jeder Lebensphase. Dazu gehört vor allem die Parodontitisvorsorge.

Parodontitisprophylaxe

Bei einer Parodontitis entzündet sich der Zahnhalteapparat. Das ist das Fundament, in dem Ihre Zähne fest stehen. Je weiter die Entzündung voranschreitet, desto schwächer wird das Fundament. Bis Sie im schlimmsten Fall Ihre Zähne verlieren.

Das gehört zur Parodontitisprophylaxe:

  • Wie gesund sind Zähne, Zahnfleisch und Zahnhalteapparat? Das finden wir zu Beginn heraus – unter anderem, indem wir die Zahnfleischtaschen ausmessen.
  • Mithilfe der Professionellen Zahnreinigung entfernen wir schädlichen Zahnbelag aus den Zahnzwischenräumen, von den Zahnoberflächen und von der Zunge.
  • Wir geben Ihnen gerne Tipps, was Sie für eine gute Mundgesundheit tun können.
Zwei jungen lachen dank Zahnprophylaxe in Innsbruck mit gesunden Zähnen.

Damit Kinderzähne gesund bleiben – unsere Prophylaxe für Kinder

Milchzähne halten den Platz für die bleibenden Zähne frei. Fällt ein Milchzahn zu früh aus, wird es eng für den nachwachsenden, bleibenden Zahn. Er kommt nicht richtig durch das Zahnfleisch oder schiebt andere Zähne auf die Seite. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind gesunde Milchzähne behält. Dabei unterstützen wir Sie gerne mit der kindgerechten Prophylaxe.

Zahnprophylaxe in Innsbruck sorgt auch für Kinder vor.

Mit der richtigen Prophylaxe schützen wir die Milchzähne

Der erste Zahn ist bereits durchgebrochen? Dann vereinbaren Sie am besten bald den Termin für den ersten Zahnarztbesuch. Mit der Prophylaxe starten wir etwa 6 Monate, nachdem der erste Zahn durchgebrochen ist. Den genauen Zeitpunkt für den Prophylaxe-Startschuss legen wir gemeinsam fest.

Kariesprophylaxe

Eine wichtige Rolle bei der Prophylaxe für Kinder spielt die Kariesvorsorge. Karies an den Milchzähnen breitet sich schneller aus. Deshalb sollten Eltern auf eine zuckerarme Ernährung achten und die Milchzähne regelmäßig putzen. Mit der Zahnprophylaxe für Kinder unterstützen wir Familien.

Das gehört zur Zahnprophylaxe für Kinder: 

  • Kinder lernen an einem Spielzeug-Gebiss das Zähneputzen.
  • Sie sollten zweimal jährlich mit Mama und Papa zur Kontrolle in die Praxis kommen.
  • Eine Fissurenversiegelung verschließt die Zähne vor Kariesbakterien.
  • Fluoride stärken die Abwehrkräfte der Zähne.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Rufen Sie uns an und stellen Sie uns persönlich Ihre Frage.
Sie erreichen uns unter: +43 (0) 512 572 895