Mit Zahnersatz aus Innsbruck in jeder Lebensphase sicher und fest zubeißen

Praxis für Implantologie & Parodontologie

"Es fühlt sich an wie mit den echten Zähnen"

Frau im besten Alter freut sich über Zahnersatz aus Innsbruck.
Zahnersatz in Innsbruck

“Meine Zähne müssen ersetzt werden, was nun?” Wenn die eigenen Zähne nicht mehr mitspielen, haben Sie sicher viele Fragen im Kopf:

Wie sieht das aus? Wie viel kosten neue Zähne? Kann ich noch alles essen?

Keine Sorge. Sie werden mit Ihren dritten Zähnen das tun, was Sie möchten. Lassen Sie sich von uns beraten. Wir finden eine Lösung, die zu Ihrem Leben passt.

  • In jedem Alter: Mit unserem Zahnersatz beißen Sie sicher und fest zu.
  • Festsitzende dritte Zähne fühlen sich an und sehen aus wie echte Zähne.
  • Zahnkronen und Zahnbrücken aus Keramik sind besonders ästhetisch.

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich zu Zahnersatz beraten:
+43 (0) 512 572 895

Wissenswertes
Hier finden Sie Antworten
auf Ihre Fragen

Was möchten Sie über Zahnersatz wissen?

Passender Zahnersatz
Viele  Möglichkeiten

Festsitzender und herausnehmbarer Zahnersatz

Mit Ihrem Zahnersatz sollen Sie essen, was Ihnen schmeckt und lachen, so wie man Sie kennt. Als wären es die echten Zähne in Ihrem Mund. Dafür bieten wir Ihnen Zahnersatz in vielen Varianten.

Wir unterscheiden festsitzenden Zahnersatz und herausnehmbaren Zahnersatz. Außerdem gibt es eine Kombination aus beidem – die sogenannte Teleskopbrücke.

kurz & knapp: 

  • Festsitzender Zahnersatz sieht gut aus und fühlt sich natürlich an.
  • Ob herausnehmbarer Zahnersatz sinnvoll ist, entscheiden wir gemeinsam mit Ihnen individuell.
  • Die Teleskopbrücke kombiniert die Vorteile von festem und herausnehmbarem Zahnersatz.

Zahnersatz, der fest im Mund sitzt

Damit Zahnersatz fest im Mund sitzt, befestigen wir ihn auf Zahnimplantaten oder stützen ihn mit den natürlichen Zähnen ab.

Es gibt folgende Varianten:

Eine Brücke mit mehreren Kronen wird auf zwei Zahnimplantate geschraubt.

Brücke auf Implantaten

Fehlen Ihnen mehrere Zähne auf einer Seite, überspannen wir den zahnlosen Bereich mit einer Brücke. Auf zwei bis vier Implantaten hält der Zahnersatz sicher und fest.

Eine Krone aus Innsbruck wird auf das Zahnimplantat geschraubt.

Einzelkrone auf Implantat

Ihnen fehlt ein Zahn? Ein Implantat im Kiefer und eine Krone darüber füllen die Lücke.

Prothetik aus Innsbruck für Zahnersatz, der zu Ihnen passt.

Klebebrücke

Die sogenannte Marylandbrücke (wurde an der Universität von Maryland entwickelt) kleben wir mit Flügeln links und rechts von hinten auf die Nachbarzähne. Mit ihr ersetzen wir fehlende oder nicht angelegte Frontzähne schnell und ästhetisch.

Ein Inlay aus Innsbruck legt sich wie eine flüssige Füllung auf die Zahnoberfläche.

Inlays

Ein Inlay ist wie eine Füllung am Stück. Es besteht meistens aus Keramik und ersetzt einen fehlenden Teil vom Zahn. Wir setzen das Inlay zum Beispiel ein, um ein Kariesloch zu schließen.

Zahnprothetik aus Innsbruck für festen und gesunden Biss mit Zahnersatz.

Zahnkrone

Eine künstliche Krone ist eine exakte Nachbildung der natürlichen Zahnkrone, die wir über den betroffenen Zahn stülpen.

Herausnehmbarer Zahnersatz

Feste Zähne oder herausnehmbarer Zahnersatz? Wichtig ist: Ihr Zahnersatz muss zu Ihrem Leben passen.

Vollprothese für den Ober- und Unterkiefer
Die Vollprothese ersetzt alle Zähne eines Ober- oder Unterkiefers. Sie ist eine einfache und kostengünstige Versorgung. Die Vollprothese ist sicherlich nicht die angenehmste Form. Mitunter stört die Gaumenplatte beim Essen und Sprechen.

Teilprothese
Die Teilprothese überspannt den zahnlosen Bereich und schließt die Zahnlücke. Im Vergleich zu einer Brücke hält die Teilprothese weniger sicher im Mund und erschwert das Zähneputzen.

Teleskopbrücke

Die Teleskopbrücke kombiniert festen und herausnehmbaren Zahnersatz.

Der Zahnersatz besteht aus einer Art Laufschiene, die wir dauerhaft mit den Zähnen oder mit Implantaten verbinden. Die Brücke schieben Sie wie einen Schlitten auf den festen Teil. Sie lässt sich jederzeit herausnehmen und wieder einsetzen.

Die von manchen Patienten ungeliebte Gaumenplatte bleibt Ihnen durch diese Methode erspart.

Eine Kopie der Natur
Wird man mir ansehen, dass ich künstliche Zähne trage?

Zahnersatz fast wie die natürlichen Zähne

kurz & knapp: 

  • Struktur und Farbe von Keramik ähnelt den natürlichen Zähnen.
  • Mit Keramik gestalten wir Zahnersatz komplett metallfrei.

Beim Sprechen und Lachen möchten Sie schöne Zähne zeigen – und keine Metallränder. Das verstehen wir gut. Darum verwenden wir für Ihren Zahnersatz ausschließlich Materialien, die natürlich aussehen. Auf Wunsch gestalten wir Ihre neuen Zähne komplett metallfrei.

Ihre “Dritten” aus Keramik

Kronen und Brücken aus Keramik ersetzen fehlende Zähne extrem nah am Vorbild der Natur. Kombiniert mit einem Zahnimplantat ist die Vollkeramik-Krone die natürlichste Möglichkeit, einen Zahn zu ersetzen. Ein Übergang zu den eigenen Zähnen ist quasi nicht zu sehen.

Zahnersatz aus Keramik kann noch mehr:

  • Ein Keramikzahn lässt Licht durch wie ein natürlicher Zahn.
  • Keramik behält auch nach mehreren Jahren die Farbe.
  • Zahnersatz aus Keramik ist sehr stabil.
  • An Keramikzähnen haftet Zahnbelag weniger schnell an.
  • Keramik ist auch für Allergiker geeignet.
  • In unserer Praxis stellen wir Keramikzahnersatz in einer Sitzung her.

Auch mit Kompositen lassen sich Zähne ästhetisch ersetzen. Komposite sind ein Gemisch aus dem Salz der Kieselsäure, Kunststoff und feinsten Keramikpartikeln. Eine Komposit-Zahnkrone sieht natürlich aus. Sie hält jedoch nicht so lange wie eine Keramik-Krone, weil sie sich beim Kauen leichter abnutzt. Darüber hinaus verfärbt sie sich im Laufe der Zeit, wenn die Oberfläche einmal angeraut ist.

Nun fragen Sie sich bestimmt, welches Material das beste für Ihren Zahnersatz ist?
Rufen Sie uns an. Wir finden den Zahnersatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt.
Sie erreichen uns unter:  +43 (0) 512 572 895